Subiecte germana

Disponible uniquement sur Etudier
  • Pages : 2 (485 mots )
  • Téléchargement(s) : 0
  • Publié le : 10 avril 2011
Lire le document complet
Aperçu du document
Ministerul Educaţiei, Cercetării şi Tineretului Centrul Naţional pentru Curriculum şi Evaluare în Învăţământul Preuniversitar

CONCURS NAŢIONAL PENTRU OCUPAREA POSTURILOR DIDACTICE DECLARATEVACANTE TITULARIZABILE ÎN ÎNVĂŢĂMÂNTUL PREUNIVERSITAR 16 iulie 2007 Proba scrisă la Limba şi literatura germană modernă Profesori

Varianta 1

• Toate subiectele sunt obligatorii. Se acordă 10 punctedin oficiu. • Timpul efectiv de lucru este de 4 ore. SUBIECTUL I ( 30 puncte)
Literatur: “Effi Briest” Theodor Fontane Identifizieren Sie die gegebene Textprobe, indem Sie die Literaturepochebestimmen! Begründen Sie Ihre Entscheidung. Nennen Sie wichtige Merkmale ( 3) und wichtige Vertreter (2) dieser Literaturepoche! Effi Briest (Fragment) Theodor Fontane „Es steht so, daß ich unendlichunglücklich bin; ich bin gekränkt, schändlich hintergegangen, aber trotzdem, ich bin ohne jedes Gefühl von Haß oder gar von Durst nach Rache. Und wenn ich mich frage, warum nicht? so kann ich zunächst nichtsanderes finden als die Jahre. Man spricht immer von unsühnbarer Schuld; vor Gott ist es gewiß falsch, aber vor den Menschen auch. Ich hätte nie geglaubt, daß die Zeit, rein als Zeit, so wirken könne.Und dann als zweites: ich liebe meine Frau, ja, seltsam zu sagen, ich liebe sie noch, und so furchtbar ich alles finde, was geschehen, ich bin so sehr im Bann ihrer Liebenswürdigkeit, eines ihr eignenheiteren Charmes, daß ich mich, mir selbst zum Trotz, in meinem letzten Herzenswinkel zum Verzeihen geneigt fühle.“ Wüllersdorf nickte. „Kann ganz folgen, Innstetten, würde mir vielleicht ebenso gehen.Aber wenn Sie so zu der Sache stehen und mir sagen: ‚Ich liebe diese Frau so sehr, daß ich ihr alles verzeihen kann‘, und wenn wir dann das andere hinzunehmen, daß alles weit, weit zurückliegt, wieein Geschehnis auf einem andern Stern, ja, wenn es so liegt, Innstetten, so frage ich, wozu die ganze Geschichte?“ „Weil es trotzdem sein muß. Ich habe mir’s hin und her überlegt. Man ist nicht bloß...
tracking img