Allemand (texte de w.kaminer)

424 mots 2 pages
Term devoir 1
Teneriffa nach W.Kaminer

A. Compréhension

1. Diese Berlinerin Familie fahrt nach Teneriffa weil es ist Winter im Berlin und Kindern und Eltern wollen Ferien im Sonne verbringen:
„Wenn wir zurückkommen schwören wir, unsere Wohnung nie wieder zu verlassen. Doch jedes Mal im Winter, wenn es kalt und dunkel wird, fangt das Ganze wieder von vorne an. Die Kinder brauchen Sonne und Warme, sonst verlieren sie ihren Appetit, sagt meine Frau. Und die Sonne ist um diese Jahreszeit nur auf Teneriffa zu haben.“

2. 1- Falsch: „ Es geht uns gut in Berlin“
2- Richtig: „Nach drei Stunden an Strand gehen wir zum Swimmingpool, um unseren Kindern das Schwimmen beizubringen.“
„ Um einundzwanzig Uhr ist die Minidisko zu Ende, die Kinder müssen ins Bett“
3- Falsch: „Am Flughafen kommen uns andere Massentouristen Flughafen Teneriffa“
4- Falsch: „Er kann zum Beispiel eine Bild-Zeitung von Vortag zum Frühstück mitnehmen“
5- Richtig: „nur das Essen war Scheiße“

3. 1- Dieser Titel passt nicht, weil es ist eine Berlinerin Familie und sie fahrt zu Kanarischen Inseln
„fliegen wir einmal im Jahr in den Urlaub auf die Kanarischen Inseln“
2- Dieser Titel passt weil dauert diese Urlaub alles war nicht rosig
„das Essen war Scheiße“
3- Dieser Titel passt weil der Erzähler spricht mit viele Ironie
„Afrikaner mit großen Taschen wandeln am Strand und bedrängen die Massentouristen. Sie sollen Goldketten, Designer-Sonnenbrillen und Rolex-Uhren kaufen.

B. Expression

* Der Massentourismus hat keine Wohltat! Zum Beispiel deutsche die in Teneriffa gehen! Sie sammeln sich alle im Hotel wo sie ihre Zeit verbringen, hat zu essen und zu schlaffen. Sie werden nicht besichtigen die Insel. Dazu diese Insel ist nicht interessant, zum Beispiel es hat kein Verkehrsamt! Massentourismus ist nicht gut weil das lernte uns keine Kultur von anderen Länder. Leute nur die Sonne und warm wollen. Ich denke dass Massentourismus auf

en relation