Heroine allemand

701 mots 3 pages
Plan

Heroin

- Was ist Heroin?

- Was macht Heroin?

- Wann wird man abhängig?

- Wie kann man von diese Abhängigkeit loskommen?

- Wie leben Leute, die von Heroin abhängig sind?

Cannabis

- Was ist Cannabis?

- Woher kommt Cannabis?

- Was macht Cannabis?

- Die Wirkungen des Cannabis auf die Gesundheit?

- Der Cannabis und die Jungen…

HEROIN

- Heroin ist eine Droge, die von dem Opium kommt. Stellt es euch als weisses, braune oder schwarze Pulver vor. Er ist immer mit anderen seltsamen Substanzen gemischt (Zucker, Aspirin, Bikarbonat). Opium kommt von dem Mohn, einer roten Blume.
Diese Droge kann geraucht werden (mit Tabak), eingeatmet (mit der Nase), inhaliert, oder am meisten in die Venen eingespritzt.

- Heroin entspannt. Es verschafft eine Sensation von starkem Wohlsein. Alles ist positiv, das Übel verschwindet. Das ist durch Heroin wird Realität abgeschaltet, nichts und niemand ist wichtig.
Aber es hat auch Nebenwirkungen. Eine normale Dosis, verursacht Erbrechen, Ubelkeil und man ist aufgeregt.
Eine durchschnittliche Dosis trainiert Lippen Sandbank , schweren Körper und hohe Temperaturen, und die Person ist zwischen Schlaf und dem Wachsein .
Und eine sehr starke Dosis kann Atemprobleme verursachen, die den Tod bringen kam. Die Pupillen sind verengt, der Körper wird kalt und blau.

- Seit dem ersten Mal, wo man Heroin nimmt kann die Abhängigkeit sich je nach Individuen ändern. Manche werden beim dem ersten Mal abhängig, während andere erst nach einigen abhängig werden stattfinden können. Das Problem ist, dass das ein Teufelskreis wird. Drogen sind teuer. Es ist für einen Drogensüchtigen schwer, einen Job zu finden. Die Drogensüchtigen beginnen dann oft zu stehlen, zu dealen oder selbst zu verkaufen (Prostitution). Er kann auch Drogenverkäufer werden.

- Wenn man wirklich abhängig wird, ist das einzige Mittel, diese Droge loszuwerden, Entziehung. Wenn die Person keinen Willen hat. Die Entziehung garantiert keine

en relation

  • L'attaque du moulin
    1465 mots | 6 pages
  • Résistance
    1412 mots | 6 pages
  • Bonjour
    2666 mots | 11 pages
  • jacques d'ammouur
    640 mots | 3 pages
  • L’altérité dans le roman de yamina mechakra « la grotte éclatée » :
    656 mots | 3 pages
  • emma la clocharde *
    462 mots | 2 pages
  • carmen la teube
    462 mots | 2 pages
  • Marthe richard
    379 mots | 2 pages
  • Les femmes de l'ombre
    903 mots | 4 pages
  • Exercice sur les hyperboles niveau 5ème collège
    1622 mots | 7 pages