La russie

615 mots 3 pages
Die russischen Revolutionen

Historischer Kontext:

Als russische Revolution bezeichnet man generell zwei Höhepunkte in der russischen Revolution des frühen 20. Jahrhunderts.
Es handelt sich um die Ereignisse, die haben zu der Rückkehr des Zaren in Russland und zu dem Leninismus geführt. Russland : sehr arme Reich mit viel Arbeitslosigkeit. In 1914, die Russen arbeiteten 13 Stunden pro Tag und gewannen 15 Rubel pro Monat d.h. der Preis für Schuhen.
Mittelalterliches System regiert bei dem Zar Nikolaus II. Mit ihm gibt es eine Minderheit von Adel und reiche Bürger.
In 1914 in Russland gibt es 2 Millionen Arbeiter und 100 Millionen Bauer, die nicht ihnen eigenen Länder haben. Die Arbeiter befinden sich vor allem / insbesondere in den Städten. Die Gewerkschaften (les syndicats) sind verboten und die Streike auch.
Ein paar Arbeiter sind reich geworden und tragen dieses Regime, während den Zahlen den Bauern ohne Länder stiege. Dies waren für die revolutionären Ideen. Ein Krieg des Reichen wo die Armen sterben.
Am Anfang des ersten Weltkrieges das zaristische Russland war mit Frankreich, England und Belgien geeinigt gegen Deutschland und das austro-ungarische Reich. In 1914 gingen die russischen Soldaten zu Kriege mit Ehre für ihr Volk. In 1917 können sie das und wollen sie das nicht mehr: es gab schon 2,5 Millionen Töte, 4,5 Millionen Verletzte und 1 Millionen Menschen haben die Armee verlassen. Deshalb kommen die Kommunisten, die sagen dass, dieser Krieg ein Krieg für die Weltherrschaft ist. Dieser Krieg ist nicht für das Volk, deshalb musst es das Regime umwerfen. Diese Idee gefällt dem Volk.

Die Februarrevolution 1917

Die Februarrevolution von 1917 beendete die Zarenherrschaft in Russland
Die Ursachen der Revolution lagen in den Auswirkungen des Ersten Weltkrieges der die sozialen Spannungen der Vorkriegszeit zusätzlich verstärkte.

23. Februar: (8. März nach dem Gregorianischem Kalender)
Demonstrationen; Soldaten

en relation

  • Russie
    980 mots | 4 pages
  • La russie
    732 mots | 3 pages
  • Russie
    889 mots | 4 pages
  • LA RUSSIE
    1921 mots | 8 pages
  • Russie
    4005 mots | 17 pages
  • La russie
    3277 mots | 14 pages
  • Russie
    1380 mots | 6 pages
  • La russie
    450 mots | 2 pages
  • Russie
    756 mots | 4 pages
  • La russie
    351 mots | 2 pages