Kolonisation

Disponible uniquement sur Etudier
  • Pages : 2 (444 mots )
  • Téléchargement(s) : 0
  • Publié le : 3 octobre 2010
Lire le document complet
Aperçu du document
War der Kolonialismus gut oder schlecht?

Die Welt, in der 21. Jahrhundert wäre nicht die gleiche sein, wenn es der Kolonisation nicht gäbe. Der Kolonisation hat viel erlaubt, hat aber auchviel Weh getan. Die Geschichte ist schon geschrieben, aber es wäre interessant, sich zu fragen: wie wäre es, wenn es keine Kolonisation gäbe? War das in Wirklichkeit vorteilhaft oder nachteilig? Undfür wen?

Die Kolonisation hat viel erlaubt, wie eine Verbesserung der Lebensbedingungen in armen Ländern, oder eine Bildung für mehr Leute. Schulen wurden gegründet, und viele hatte Zugang zurBildung. Länder, die kolonisierten, haben neue technische in den anderen Ländern kennen gelernt und Ländern die kolonisiert wurden, haben auch gelernt: die Wirtschaft zum Beispiel, der Politik oder dasGeld. Missionäre sind in kolonialisierten Gebieten gewesen, um Schule, Krankenhäuser oder solche Struktur anzubauen. Ein Langzeiteffekt der Kolonisation ist auch das Ende der Sklaverei in vielenLändern, wie in Europa. Ingenieure haben Bau von Straße, von Infrastruktur und Brücken organisiert. Sie haben deswegen die Kommunikation und das Handel mit anderen Ländern verbessert. Für Europa war esauch vorteilhaft: sie haben neue Rohstoffe in Europa importiert, die Arbeitskraft in kolonialisierten Ländern war billig und sehr groß. Heute wäre keine mögliche Kommunikation zwischen die„zivilisierten“ Ländern und die „unzivilisierten Ländern“ geben, wenn der Kolonisation nie gäbe. Bevorteilten Ländern konnte nicht den anderen helfen, um Hunger und Armut zu verniedrigen.

Aber, man muss dieBedingungen, in den die Kolonisationen sich verlaufen haben, nicht vergessen. Leute wurden getötet, weil sie sich rebellierten, sich wurden verpflichtet zu fliehen und wurden vertreiben, um ihreWohnungen zu verlassen. Ihre Kultur wurde zerstört, weil es „unzivilisiert“ für die Europäer war. Sie wurden von ihrer Familien wegen neuen Grenze getrennt. Missionäre haben geholfen, aber haben auch...
tracking img