Les anglicismes dans la langue allemande

Disponible uniquement sur Etudier
  • Pages : 6 (1257 mots )
  • Téléchargement(s) : 0
  • Publié le : 23 décembre 2010
Lire le document complet
Aperçu du document
Um sich verständigen zu können brauchen Menschen ein Mittel: die Sprache, doch diese entwickelte und änderte sich im Laufe der Jahre und Jahrhunderte, deshalb ist die heutige deutsche Sprache nicht dieselbe wie die vor 500 Jahren! Wörter verändern sich ständig zum Beispiel in der Aussprache oder in der Rechtschreibung. Eine Sprache muss sich der Zeit anpassen, neue Wörter müssen erfunden werdenum neue Objekte zu bezeichnen, zum Beispiel das Wort Computer gab es vor circa 60 Jahre noch nicht.

Doch, heutzutage gibt es „einen neuen Trend“ nämlich Anglizismen. Viele Sprachen haben Englische Wörter aufgenommen, wie zum Beispiel die Wörter T-shirt, Short… doch die deutsche Sprache im Gegensatz zu anderen Sprachen, wird von den Anglizismen überflutet. Laut dem VDS (Verein deutsche Sprache)gibt es rund 8 000 englische Wörter im deutschen Sprachgebrauch, was dennoch erschreckenderer ist, ist die Tatsache, dass 45% der Bundesbürger und 80% der in Deutschland lebenden Ausländer kein Englisch verstehen. Man kann sich dann die Frage stellen, warum die deutsche Sprache aus so vielen Anglizismen besteht, aber auch, ob sie von denen gefährdet ist.

I. Deutschland fast englischer alsEngland

II. Warum werden die Anglizismen immer selbstverständlicher?

III. Ist die deutsche Sprache noch zu retten?

I. Deutschland fast englischer als England

Geht ein Fremder in Deutschland spazieren, so könnte er meinen sein Orientierungssinn habe ihn verlassen und er hätte sich im Land verirrt. Denn in einer deutschen Straße kann ihn nichts an Deutschland erinnern. Nichtsist auf Deutsch geschrieben sondern… auf Englisch: die Werbungsplakate, die Inschriften auf den Geschäften, (vor einem Fahrrad Verleih steht „rent a bike“ geschrieben, es steht nicht Sommer/Winterschlussverkauf geschrieben sondern nur noch „sale“). Doch er könnte versuchen die Sprache zu identifizieren, doch diese klingt auch nicht mehr nach Deutsch, die Deutschen sagen nicht mehr „Entschuldigung „wenn sie mit jemandem zusammenstoßen sondern auf ganz spontanerweise „Sorry“. Das einzige was eigentlich in Deutschland noch nicht fremd wirkt, sind die Würstchenstände, die aber wenn es so weiter geht bald „fish and chips“ heißen können…

Eine neue Sprache hat sich in Deutschland entwickelt und heißt Denglisch. Es ist eine Mischung von Deutsch und Englisch. Immer mehr Englische Wörter werdenden eigenen Deutschen Wörtern bevorzugt, was zu einem unverständlichen Mischmasch führt.

Nicht die aufgeführten Einzelbeispiele sind besorgniserregend, sondern die Gesamtmenge. Sie verändern die Deutsche Sprache durch viele englische Ausdrücke so, dass diese ihren Status als eigenständige Kultursprache zu verlieren droht. Da kann man nur eines sagen: Sorry Deutschland, aber so geht es nichtweiter!

Es ist jetzt an der Zeit sich die Frage zu stellen: was ist eine Sprache? Die Sprache ist was den Menschen erst zum Menschen macht: sie unterscheidet ihn vom Tier. Die Sprache macht einen Gedankengang möglich und hörbar: man kommuniziert mit Wörtern, bildet Sätze und das ganze ergibt einen Sinn. Doch was geschieht in einem Land wo die Wörter der eigenen Sprache in Vergessenheit geraten? DieKommunikation zwischen den Menschen wird beschränkt und der Sinn des Gesprächs kann nicht mehr verstanden werden. Und dies ist der Fall in Deutschland, viele Leute verstehen die eigene Sprache nicht mehr, weil zu viele englische Wörter an der Stelle der deutschen benutzt werden.

II. Warum werden die Anglizismen immer selbstverständlicher?

Aber wieso? Der Zustand einer Sprache hängt ammeisten von jenen ab, die Macht und Einfluss haben, also der Elite, den Politikern, aber auch den Journalisten die Zeitungen in Millionenauflage verbreiten können, Fernsehsendungen oder Werbetreibende. Diese verwenden bei allen sich bietenden Gelegenheiten Wörter aus der englischen Sprache: so verwandelt sie die Adventszeit zum Christmas Countdown zum Beispiel. Und an ihrem Sprachverhalten richtet...
tracking img