Sartre

Pages: 4 (834 mots) Publié le: 28 mars 2011
KULTURKAMPF

Der Kulturkampf ist ein Konflikt der Bundeskanzler Otto Von Bismarck gegen die katholische Kirche zwichen 1871 und 1880 widersetzte.

I-Die Ursachen des KulturkampfsEntwicklung des Protestantismus :
Die Reformation, das heisst die Schaffung Protestantismus, wurde vor allem in Deutschland im 16. Jahrhundert entwickelt. Sie trug zur Propagierung der deutscheSprache bei : die Messe wurde auf Deutsch gesagt (in Katholizismus wurde die Messe auf Latein gesagt). Nach mehreren Konflikte wurde es geschlossen, dass Fürsten und freien Städten ihre Religion wählenkönnen. Bürger müssen dieses respektieren und wenn nicht müssen sie emigrieren. Deswegen fliehen Protestanten aus Österreich um in Nordstaaten sich zu schützen. Die Meisten des Katholischen liegt in denSüddeutsche Staaten.

Angst vor Katholizismus:
Seit 1848, gab es eine wichtige Erhöhung von katholischen Kloster. Die deutsche Liberalen benutzen dieses Faktum in Propaganda, um dieKatholischen als archaische Leute anzugeben. Die Protestanten waren am meisten Bürger im Gegensatz zu Katholischen, die am meisten Handwerker und Bauern waren.

Konflikt zwischen katholische Kircheund Preußen :
Seit mehreren Jahren gab es eine heftige Opposition zwischen die Kirche und Preußen : 1837 wurde Kölns Bischof ins Gefängnis gebracht. Die Enzyklika Syllabum errorum im Jahre 1864kritisiert Protestantismus und Liberalismus. Die Unfehlbarkeit ins Glauben unterstützt die Autorität des Papsts . Aber es erschüttert nicht nur die Protestanten, die die Autorität des Papsts nichtanerkennen, sondern auch verschiedene Katholischen, die die Altkatholische Kirche gründen.

II - Der Kulturkampf

Gründung des deutschen Kaiserreichs : Das deutsche Kaiserreich wurde am18. Januar 1871 gegründet. Es ist von Staaten des Norddeutschen Bundes und Süddeutsche Staaten (Bayern, Baden, Württemberg) zusammengestellt. Dazu muss man Elsass-Lothringen beifügen. Österreich...
Lire le document complet

Veuillez vous inscrire pour avoir accès au document.

Vous pouvez également trouver ces documents utiles

  • Sartre
  • Sartre
  • Sartre
  • Sartre
  • Sartre
  • Sartre
  • Sartre
  • Sartre

Devenez membre d'Etudier

Inscrivez-vous
c'est gratuit !