Marketing (allemand)

Disponible uniquement sur Etudier
  • Pages : 21 (5173 mots )
  • Téléchargement(s) : 0
  • Publié le : 22 mars 2011
Lire le document complet
Aperçu du document
Philip Kotler, Gary Armstrong, John Saunders, Veronica Wong

Grundlagen des Marketing

Prof. Dr. Habil. Lars Meyer-Waarden, EM Strasbourg

Folie 1

Prinzip der Vorlesung

• Vorlesung • Case Study in Gruppenarbeit (PBL ab Januar/Februar) • Schriftliche Prüfung

Folie 2

Philip Kotler, Gary Armstrong, John Saunders, Veronica Wong

Grundlagen des Marketing

Kapitel 1: EinführungDie Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert

Folie 3

1

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert

Lernziele • • Den Begriff des Marketing definieren und seine Rolle in der Wirtschaft beschreiben Die Durchführung des Marketing im Unternehmen beschreiben und erklären, wie man mit Marketing die Nachfrage beeinflussen und Gewinn bringende Beziehungen zu denKunden aufbauen kann Die Abhängigkeiten zwischen Kundennutzen (Customer Value), Kundenzufriedenheit und Qualität erklären Die veränderten Rahmenbedingungen beschreiben, mit denen MarketingManager zu Beginn des 21. Jahrhunderts konfrontiert werden sowie die damit einhergehenden Chancen und Herausforderungen für das Marketing aufzeigen

• •

Folie 4

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im21. Jahrhundert

Bausteine des Marketing-Konzeptes

Folie 5

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert

Bedürfnisse, Wünsche und Nachfrage Bedürfnisse: • Zustand, in dem ein Mangel empfunden wird • physische Grundbedürfnisse (z.B. Hunger), soziale (z.B. Zugehörigkeit) und individuelle Bedürfnisse (z.B. Selbstverwirklichung) Wünsche: • Bedürfnis plus kulturelle, soziale undindividuelle Objektorientierung • Bsp.: Hunger => Wunsch nach Schweinebraten, Sushi, Tacos Nachfrage: Wünsche plus Kaufkraft



Folie 6

2

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert
Produkte, Dienstleistungen und Erlebnisse Produkte Alle Angebote zur Befriedigung von Wünschen und Bedürfnissen  Nutzen stiftende Eigenschaftsbündel, Lösungen Produktarten • Sachgüter •Dienstleistungen (Immateriell) • Erlebnisse (emotionaler (Zusatz-Nutzen) • Personen, Orte etc.

Produkte i.e.S.

Folie 7

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert

Kundennutzen und Bedürfnisbefriedigung Kundennutzen: „Kunden kaufen keine Produkte, sondern Nutzen!“ • • • Leitkonzept des modernen Marketing Nutzen zur individuellen Bedürfnisbefriedigung  ZufriedenheitZufriedenheit = Bedingung für Treue

Kundenwert: Kunden haben einen Wert für das Unternehmen ! (Kundenwert oder Customer Lifetime Value)  Wichtigkeit von Kundenbindung und Treue  Customer Relationship Management

Folie 8

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert

Marketingmanagement Kunst und Wissenschaft der Auswahl von Zielmärkten und Aufbau von profitablen Beziehungen mitdiesen. Analyse, Planung, Einführung und Durchführung sowie Überwachung von Programmen, die vorteilhafte Austauschbeziehungen mit Käuferzielgruppen schaffen, ausbauen und pflegen, mit dem übergeordneten Zweck, die Zielvorgaben (Gewinn) der betreffenden Organisation zu erfüllen.

Folie 9

3

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert
Der Marketingprozess

Folie 10

1.Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert

• Nachhaltigkeit: soziale Verantwortung und Ethik • Elektronische Marktplätze, Internet • Customer Relationship Management (CRM) • Globaler Marktplatz & Internationalisierung

Folie 11

1. Bedeutung und Aufgaben des Marketing im 21. Jahrhundert
Was in den folgenden Kapiteln folgt ….
– Strategisches Marketing u. Marketingumfeld (SWOT) –Marktforschung des Marketingumfelds und des Kaufverhaltens der Konsumenten – Segmentierung, Zielgruppenansprache, Positionierung Strategisches Marketing

– Der Marketing Mix
• Produktpolitik • Preispolitik • Kommunikationspolitik • Distributionspolitik

Operationnelles Marketing

Folie 12

4

Vergeich Kapitel Skriptum mit dem Buch

Skriptum 1. Introduction 2. Strategic Marketing &...
tracking img